DRV BUND/DRV Regionalträger Bayern: Verlängerung der befristeten "Corona-Sonderregelungen"

Maßnahmen gelten über den 31.12.2020 hinaus

Die DRV BUND/DRV Regionalträger Bayern informieren, dass eine coronabedingte Fristverlängerung von Beginn- und Abschluss von Rehabilitationssport/Rehabilitationssport in Herzgruppen bis 30.06.2021 gewährt wird. Auch die Möglichkeit des Online-Rehabilitationssports (gilt nicht für Herzgruppen) bzw. Rehabilitationssport/Rehabilitationssport in Herzgruppen im Freien wird bis 30.06.2021 gewährt.

Hier die Information im Wortlaut:

"Für Versicherte, die ihre Leistung zur medizinischen Rehabilitation in dem Zeitraum 1. Januar 2021 bis 30. Juni 2021 abschließen, gilt eine Verlängerung der geregelten Beginn- und Abschlussfristen im Zusammenhang mit der Durchführung von Rehabilitationssport und Funktionstraining um bis zu 3 Monate. Die Durchführungsdauer von in der Regel 6 Monaten bleibt unberührt. Danach verliert die Kostenzusage ihre Gültigkeit."